Gepflegtes Landgasthaus mit Fremdenzimmern und viel Potential in Sitzendorf an der Schmida!

3714 Sitzendorf an der Schmida

Beschreibung

Dieses Objekt liegt in Sitzendorf an der Schmida im westlichen Weinviertel Niederösterreichs!

Das sehr gepflegte und ländliche Gasthaus besteht aus einem Gastzimmer, einem Stüberl, einem Fernsehraum, einem Extrazimmer, einem großen Saal, einer ausgestatteten Küche, geschlechtlich getrennten WC Anlagen, Abstellräumen und einer Kegelbahn samt Sitzplätzen. Neben dem Erdgeschoß, in welchem sich das Gasthaus befindet, weist die Liegenschaft noch eine nahezu gänzliche Unterkellerung auf und kann für Lagerungen genutzt werden. Eine Waschküche und ein Bügelzimmer sowie Büro- bzw. Lagerräume sind ebenso vorhanden.

Ein Gastgarten, welcher mit einer Mauer umgeben ist, ladet zum Verweilen in der warmen Jahreszeit ein. Vor dem Gasthaus befindet sich ein Schanigarten, welcher mit einer Markise an der Außenwand des Gasthauses befestigt ist, um für die Beschattung zu sorgen.

Der Fremdenzimmertrakt ist teilunterkellert und besteht aus dem Erdgeschoß und zwei Obergeschossen. Es erwarten Sie 10 behördlich genehmigte Zimmer welche, sich in Doppelzimmer mit Dusche und WC, Doppelzimmer mit Dusche (WC in unmittelbarer Umgebung) und Einbettzimmer mit Dusche unterteilen. Es sind Zimmer mit und ohne Balkon vorhanden. Ein separater Gästeaufenthaltsgemeinschaftsraum ist ebenso vorhanden.

Vom Erdgeschoß führt eine gedrehte Stiegenanlage mit Treppenlift in eine große separate Wohnung, welche für private Wohnzwecke zur Verfügung steht. Diese umfasst ein Vorzimmer, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Bad samt WC, Fenster und Zugang zum Balkon.

Ein großer uneinsichtiger Innenhof bietet viel Platz. Garagen, weitere Lagerräume und ein gegrabener Brunnen mit Hauswasserwerk komplettieren dieses Anwesen.

Die Liegenschaft ist an den öffentlicher Kanal und der Wasseranschluss an die Ortswasserleitung angeschlossen und umfasst eine Gesamtfläche von 1.348 m². 

Die Beheizung erfolgt via ölbefeuerter Warmwasserpumpenheizung über Stahlblechradiatoren im gesamten Gebäudekomplex.

Der Betrieb ist komplett ausgestattet und kann daher sofort weitergeführt werden! Wenn Sie sich in einer hübschen Ortschaft einen eigenen Betrieb aufbauen möchten, dann werden Sie hier fündig ;o)

Arzt mit Hausapotheke, Bank, Friseur, Bäcker, Fleischer, Lebensmittelgeschäft, Kindergarten, Volks- und Hauptschule sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die Schulstadt Hollabrunn ist in 13,9 km erreichbar.

Sitzendorf an der Schmida im Bezirk Hollabrunn lädt als typischer Weinbau- und Wohlfühlort zur ganz entspannten Auszeit im Weinviertel ein. Bei ausgedehnten Spaziergängen lernen Sie die zahlreichen und malerischen Kellergassen kennen. Es gibt viele Wander-, Reit- und Radwege und eine Kunsteisbahn sowie eine Tennisanlage runden das Freizeitangebot ab. 

Auch natürliche Attraktionen und historische Sehenswürdigkeiten bringen Sie mit Sicherheit zum Schauen und Staunen. Am keltischen Fürstensitz am Sandberg informieren spannende Durchblick-Panoramen und Schautafeln über die Geschichte der Kelten, die hier einst lebten. Am Aussichtsturm warten großartige Ausblicke über das Schmidatal und Retzer Land.

Dazu möchten der historische Hauptplatz, ein ehemaliges Kranken- und Waisenhaus und ein ehemaliger Pfarrhof aus dem 16. Jahrhundert sowie eine Jugendstil-Villa aus dem Jahr 1912 entdeckt werden.

Kein Wunder, dass viele Ausflugsgäste nur zu gerne auch gleich länger hierbleiben möchten!!!

Für weitere Fragen oder Besichtigungen stehen wir Ihnen unter der Tel. Nr.: 0660/7656457 jederzeit gerne zur Verfügung. 

Oben angeführte Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers und sind unsererseits ohne Gewähr. Als Vermittlungshonorar gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBL. 297/1996. Für den Fall, dass es diesbezüglich zu einem entsprechenden Rechtsgeschäft kommt, verrechnen wir Ihnen eine Vermittlungsprovision von 3 Prozent der Kaufsumme zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.